veröffentlicht am 12. Mai 2017 in Ratgeber von

Die Tog-Tabelle für Babyschlafsäcke

Wir haben eine kleine Tabelle gemacht, damit du zirka weißt wann man zu welcher Temperatur welchen Babyschlafsack benutzt und was ein kleiner Sonnenschein tragen sollte.

Aber Achtung!! Nicht jedem Baby ist immer gleich warm oder kalt, das ist genau so wie bei uns Eltern.

  • Hier kommst du direkt zu den Babyschlafsäcken mit den richtigen Tog-Werten

 

Unsere Tog-Tabelle für Babyschlafsäcke

Diese Tabelle ist nur ein Richtwert, oft ist den Männern wärmer als den Frauen, hin und wieder sogar umgekehrt, es eben immer unterschiedlich.  Du musst nicht deinem kleinen Baby genau das anziehen was wir empfehlen, schau immer darauf ob deinem kleinen Sproß warm oder kalt ist. Wenn deinem Baby kalt ist merkst du recht schnell, die Füßchen sind kalt und auch andere Körperstellen sind kühl und sollten bedeckt werden. Wenn dem Baby zu warm ist wird es schwitzen, das macht sich besonders am Nacken und am Rücken mit Schweiß bemerkbar.

Wie warm ist warm?

Es gibt verschiedene Babyschlafsäcke. Winterschlafsäcke für Babys. Sommerschlafsäcke für Babys. Ja sogar Übergangsschlafsäcke für Babys. Jeder davon fühlt sich auf seine ganz spezielle Art weich und kuschelig an. Egal ob mit oder ohne Ärmel, Babys fühlen sich in einem dieser Schlafsäcke wohl. Doch jeder kennt es, wenn man sich eine neue Decke kauft. Man fühlt ober den Stoff, ertastet die Fütterung und man schätzt die Wärme der Decke ein. Doch jedem ist Nachts etwas mehr kühler oder wärmer als anderen. Die richtige Wärme einer Decke spürt man erst wenn man sie benutzt hat. Doch kleine, süße Babys können nicht sagen ob ihnen zu warm oder zu kalt ist. Die Tog-Tabelle ist eine kleine Richtlinie an die sich Mütter weltweit orientieren.

 

Das Tog-System

Entstanden in England, ist Tog eine Maßeinheit die benutzt wird um den Wärmegrad von Textilen einfach anzugeben. Es ist alles ganz einfach, je höher die Tog-Zahl ist desto wärmer ist der Soff. Nicht nur bei Babyschlafsäcken hat sich das Tog-System sehr bewährt. Es gibt auch verschiedene Tog-Tabellen für Decken und generell Textilien. Somit hat meine eine Richtlinie an die man sich halten kann.

 

0,5 Tog der ideale Sommer Babyschlafsack

Perfekt für heiße Sommertage, der Sommer Babyschlafsack mit einem 0,5 Tog-Wert. Wenn die Raumtemperaturen über die 20°C hinausgehen empfehlen wir dir diesen Tog-Wert für den Babyschlafsack.

 

1,0 Tog Babyschlafsack gemacht für den Übergang von warm zu heiß.

Wenn Frühling den Sommer bringt und der Sommer wieder in den Herbst übergeht, dann ist ein Tog-Wert von 1,0 Babyschlafsack unsere Wahl. Mit einer leichten Wattierung bietet der Übegangsbabyschlafsack die benötigte Wärme.

 

2,5 Tog Babyschlafsack für das ganze Jahr

Die Raumtemperatur bei der sich die meisten Menschen wohlfühlen sind angenehme 20°C. Wenn du diese Temperatur bei dir im Sommer und im Winter hast, dann ist ein Ganzjahresbabyschlafsack mit einem Tog-Wert von 2,5 sehr gut geeignet.

 

3,5 Tog der Baby Winterschlafsack

Wenn die Temperaturen in den Keller fallen dann ist der 3,5 Tog-Wert Baby Winterschlafsack die Lösung. Selten wird es bei dir in der Wohnung weniger als 15°C im Winter haben. Einen 3,5 Tog-Wert Babyschlafsack kann man aber als Überzug im Kinderwagen im Winter nehmen. So ist deinem kleinen Schatz immer kuschelig warm.

Jedes Baby ist anders

Die Tog-Tabelle ist ein sehr nützlicher Richtwert. Man vergleicht die Raumtemperatur und kleidet, je nach Bedingung seinen kleinen Schatz und legt ihn in den passenden Babyschlafsack. Aber Richtwerte sind nur Richtwerte. Die Tog-Tabelle ist kein geschriebenes Gesetz, denn jedes Baby ist anders. Beobachte dein kleines Baby, wenn dein Baby mit Strampler zu sehr schwitzt, dann musst du dich nicht an die Tog-Tabelle halten, sondern kann es leichter anziehen. Richtlinien helfen dir sehr, aber du als Mutter weißt genau was dein kleiner Schmetterling braucht.

 

 

 

Unterschiedliche Babyschlafsäcke

Für jede Temperatur gibt es die passenden Babyschlafsäcke. Die Tog-Tabelle zeigt dir den Tog-Wert welche die einzelnen Schlafsäcke haben. Wie in der Tog-Tabelle zu sehen hat z.B. ein Sommerschlafsack einen Tog-Wert von 0,5. Mütter haben in der Regel mehrere Babyschlafsäcke und immer ihren kleinen Engeln das Richtige bieten zu können.

 

Was ist der  Tog-Test?

Veröffentlicht von dem Shirley Institute 1940. Das Shirley Togmeter ist das Standard-Messgerät um die Thermische-Ressistenz eines Texils zu bestimmen, dieses Vorgehen ist überweiße als Tog-Test bekannt.  Quelle und weitere Informationen findest du hier

 


Für diesen Beitrag sind die Kommentare geschlossen.